Montag, 3. Oktober 2011

Problemgeschenke


Kurz bevor ich Marburg verlies, feierte noch eine liebe Bekannte Geburtstag und ich war ideenlos. Da ich sie nicht soo gut kannte, wusste ich auch nicht, was ihr gefiel. Ich ahnte bloß, dass es nicht rosa war....
Dann kam mir die rettende Idee: Das Ankreuztagebuch!



Das wollte ich sowieso schon immer mal verschenken.
Dann nähte ich doch noch ein obligatorisches Täschen.
Sie hat sich ziemlich gefreut. :)

Kommentare:

Mona M. hat gesagt…

das Tagebuch finde ich total toll, wo bekommt man so eins? das hätte ich auch ziemlich gerne! <3

funkycathy hat gesagt…

Das Tagebuch hab auch!